Hangtime

Synopsis:

 

Vinz (Max Kidd) steht mit dem Abitur in der Tasche am Beginn einer neuen Lebensphase, die ihn vor große Entscheidungen stellt. Als Topscorer bei Phoenix Hagen hat er das Zeug zum Profi-Basketballer. Sein großer Bruder Georg (Mišel Matičevič) kann sich für Vinz Leben nichts Besseres vorstellen, scheiterte doch vor zehn Jahren nach dem tragischen Tod der Eltern seine eigene Basketballkarriere an den privaten Belastungen. Jetzt soll Vinz nachholen, was Georg damals verwehrt blieb. Aber will Vinz das überhaupt? Die beiden Brüder müssen lernen, sich voneinander zu lösen, um ihren eigenen Weg zu finden – jeder für sich. Und was es heißt, ganz alleine schwierige Entscheidungen zu treffen, stellt Vinz am Ende unter Beweis: beim entscheidenden Spiel um den Aufstieg in die 1. Bundesliga…

 

Genre: Drama

Kinostart: 15.10.2009

 

Regie: Wolfgang Groos

Drehbuch: Christian Zübert, Heinrich Hadding

 

Produzenten: Tom Spieß, Sönke Wortmann

Koproduzenten: Ulf Israel, Werner Wirsing

Produktion: Little Shark Entertainment

Koproduktion: 3L Filmproduktion

 

Hauptdarsteller: Max Kidd, Mišel Matičevič, Ralph Kretschmar, Max Fröhlich, Veit Stübner, Mirjam Weichselbraun

 

Verleih: 3L Filmverleih

 

Festivals & Preise (Auswahl):

  • Filmfest München 2009 - Preis für Max Kidd (Bester Nachwuchsdarsteller)
  • 3. Hachenburger Filmfest, 2009
  • 33. Sao Paolo International Filmfestival, 2009
  • BUFF Filmfestival Malmö, 2010
  • Regio FUN Festival in Katowice, Poland
  • Vittorio Veneto Film Festival in Treviso, Italy - Prize IMAGO by the group VISENTIN (16 – 21 Jahre)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Little Shark Entertainment GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt